Koetshuis ‚t Geyn-Landgoed Noordenhoek

Mehr Informationen & buchen

Der im traditionellen Stil renovierte Wagenschuppen auf dem Landgut Noordenhoek am Ufer des Flusses Linge, direkt neben dem Deich Betuwse Dorf Deil hat eine Privatterrasse im Obstgarten mit wunderbarer Sicht auf die Ländereien. Durch die Obstbäume rund um den Hof ist Privatsphäre garantiert. Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet, mit einer Küche im Landhausstil. Von der Küche aus ist die Terasse zugänglich. Das große Wohnzimmer, das Bad und der Schlafbereich sind im ersten Stock und sind über eine steile Treppe erreichbar. Ein Teil des Wohnbereichs kann durch ein Raumaufteiler in ein zweites Doppelschlafzimmer umgewandelt werden. Ein Internetanschluss ist vorhanden.

Landsitz Noordenhoek besteht aus Feuchtwiesen und Kulturland mit Ostbäumen und Wiesen. Am Horizont sieht man den Landsitz Mariënwaerdt und die alte Mühle „De Vlinder“. Die Region Betuwe ist berühmt für ihre Obstgärten und ein beliebtes Ausflugziel wenn man Wander – oder Fahrradtouren machen möchte. Kanufahrten auf der Linge sind möglich. Es lohnt sich, die Orte Beesd, Culemborg und Geldermalsen zu besuchen.

Mehr Informationen & buchen

Koetshuis ‚t Geyn-Landgoed Noordenhoek auf der Karte und was du noch erleben kannst