Dieses charakteristische Bauernhaus liegt in einer ländlichen Umgebung in Zoelen in der Provinz Gelderland, am Amsterdam-Rhein-Kanal. Die Fundamente des Bauernhauses stammen aus dem 18. Jahrhundert, etwa um 1730. Das Vorderhaus des Bauernhauses ist als Ferienwohnung eingerichtet. Hier finden Sie noch viele Details aus vergangenen Zeiten, wie alte Wasserpumpen und schöne Kamine. Im Bereich des Hinterhauses befindet sich eine traditionelle Nusspresse. In der Scheune neben dem Bauernhaus ist eine Apfelsaftfabrik vorhanden, in der Personen aus dem ganzen Land ihre Äpfel und Birnen pressen lassen. Die schöne Landschaft der Betuwe ist abwechslungsreich und bietet zahlreiche Möglichkeiten, um das Landleben kennenzulernen. Sie können über geschwungene Deiche wandern und Rad fahren oder sich zu Fuß oder per Fahrrad mit der Fähre über den Fluss setzen lassen. Unterwegs genießen Sie die vielen Obstbäume, die typischen Dörfer und die zahlreichen historischen Festungen und Burgen. Die Blütezeit ist die schönste Periode des Jahres. Dann zeigt sich die Landschaft von ihrer besten Seite und kann am besten auf einer Radtour entlang schlängelnder Flüsschen und blühender Obstgärten erkundet werden. Besuchen Sie aber auch die historischen Städte Tiel und Culemborg!

Mehr Informationen & buchen

Boerderij de Rit auf der Karte und was du noch erleben kannst