Spielzeugmuseum Deventer

Besuch die Website
  • Spielzeugmuseum Deventer
  • Spielzeugmuseum Deventer
  • Spielzeugmuseum Deventer

Kinder spielen – früher genau wie heute! Entdecke wie die Kinder früher spielten im Spielzeugmuseum Deventer!

Alle Kinder lieben Spielzeug – egal, ob du ein Junge oder Mädchen bist, ob du dich gerne mit Technik beschäftigst oder lieber mit Bären kuschelst. Es gibt Spielzeuge in allen Sorten und Größen, aber sie haben alle eine Sache gemeinsam: man kann damit spielen! Spielzeug gab es zu allen Zeiten, und darum ist das Spielzeugmuseum in Deventer auch so interessant. Hier findest du Spielzeug aus alten Zeiten. Kinder können sehen, mit welchem Spielzeug ihre Großeltern und Eltern früher gespielt haben. Und für die Erwachsenen ist ein Besuch im Spielzeugmuseum Deventer ein nostalgischer Trip in alte Zeiten. Kurzum: im Spielzeugmuseum Deventer langweilt sich niemand!

Im Spielzeugmuseum Deventer gibt es verschiedenen Ausstellungen:

  • Puppenhäuser
    Schon seit 1850 gibt es Puppenhäuser! Im Museum kannst du viele verschiedene Puppenhäuser bestaunen und erkennen, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt haben … bis zum Barbiehaus der heutigen Zeit!
  • Puppen
    Welches kleine Mädchen hat keine Puppe gehabt? Alle wurden liebevoll versorgt, alle haben ihre eigene besondere Geschichte. Und kennst du auch den Puppendoktor? Wirf einen Blick in seine Werkstatt und erfahre, wie eine Puppe gemacht wird.
  • Spiele mit den Augen
    Zu Beginn des 19. Jahrhunderts kam die Entwicklung des optischen Spielzeugs auf. Zum Beispiel die ‘Zauberlaterne’, die ein Vorläufer des heutigen Fernsehens ist. Im Kaleidoskop siehst du das faszinierende Spiel der Farben und abstrakten Formen, die immer wieder ein neues Bild ergeben!
  • Spiel-Dachboden
    Hier heißt es nicht nur schauen, sondern selbst spielen! Du kannst dich hier nach Herzenslust ausleben mit dem Kasperletheater, den Legosteinen oder in der Bau-Ecke.
  • Transport
    Spielzeugfabrikanten stellen nicht nur Spielzeugautos her, sondern auch andere Transportmittel, die über Land, übers Meer und durch die Luft gehen. In dieser Ausstellung findest du eine große Übersicht – von Dinky Toys bis zu Zeppelinen und Raketen!
  • Playmobil (Sonderausstellung)
    Geh auf Abenteuerjagd mit Playmobil! Das bekannte Spielzeug besteht 40 Jahre und das ist der Anlass für eine Sonderausstellung über dieses beliebte Spielzeug. Du siehst eine Übersicht vom ersten Set aus dem Jahre 1974 bis heute. Natürlich kannst du hier auch nach Herzenslust mit Playmobil spielen. Ausgespielt? Sieh dir dann den interessanten Film über dieses Spielzeug an!
  • Spielzeit!
    Jeden Mittwoch und Samstagnachmittag um 14 Uhr ist es Spielzeit im Spielzeugmuseum Deventer. Dann gibt es eine Viertelstunde lang Vorstellungen, es werden Märchen erzählt oder bewegendes Blechspielzeug gezeigt. Oder versuch dich mal in einem der alten Brettspiele! In den Schulferien werden noch mehr Aktivitäten angeboten – behalte darum den Terminkalender im Auge!
  • Eisenbahnen
    Modelleisenbahnen – wer findet die kleinen Züge, die durch die Landschaft rattern, nicht faszinierend? Im komplett erneuerten Eisenbahnsaal weißt du nicht, wo du zuerst hinschauen sollst! Die Märklinzüge fahren über Brücken, an Häusern und Dörfern entlang und durch Tunnel – ein ganz besonderes Schauspiel!

Bist du auf der Suche nach einer echt besonderen Geburtstagsfeier oder Klassenfahrt? Hierfür gibt es beim Spielzeugmuseum Deventer interessante Pauschalangebote. Auf der Website findest du alle Möglichkeiten.

Spielzeugmuseum Deventer – garantiert ein fröhlicher Ausflug voll Spielvergnügen für Jung und Alt!

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag 11:00 bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise

Kinder unter 4 Jahren gratis
Kinder von 4 bis 17 Jahre 2,00 €
Erwachsene 5,00 €
Besuch die Website

Spielzeugmuseum Deventer auf der Karte und was du noch erleben kannst

Adresse

Spielzeugmuseum Deventer

Brink 47

7411 BV Deventer

Kontakt

Tel.: +31 (0)570 - 69 37 86

info@deventermusea.nl

Besuch die Website